Überspringen zu Hauptinhalt

Entwurf elektromedizinischer geräte für herz und atmung sowie innovative lösungen für die pharmaindustrie, lebensmittelverpackungen und desinfektion

Spin verfügt über eine beachtliche Erfahrung was Entwürfe, Prototypfertigung und Industrialisierung unterschiedlicher Systeme im elektromedizinischen (elektromedizinische Geräte), und pharmazeutischen Wirtschaftszweig sowie in der Lebensmittelkonservierung betrifft, weil Spin bereits diverse Produkte von der Konzeption über rechnergestützte Simulation und Prototypfertigung bis hin zur Industrialisierung begleitet hat.

Es handelt sich um äußerst wichtige Produkte für unser Wohlbefinden und strategisch im Hinblick auf die wissenschaftliche Forschung und unterschiedlichen Technologien, die uns zu erhöhter Innovation und Wettbewerbsfähigkeit veranlassen.

In diesem Bereich können wir folgende Dienstleistungen einbringen:

  • Maschinelle Automation: in steriler Umgebung können wir magnetische und elektromagnetische Kupplungen, elektrische Umlaufmotoren, Linearmotoren und magnetische Hebesysteme untersuchen und für den industriellen Bereich umsetzen
  • Rechnergestützte Simulation: Management komplexer Rechenmodelle, Modelle organischer Teile, biologische Auswirkungen elektromagnetischer Felder, Strömungsanalyse, Steuersysteme
  • Sensoren: Analyse und Entwurf von Sensoren für elektromedizinische Geräte sowie für Food & Beverage
  • Prototypfertigung und Realisierung elektromechanischer Komponenten für Biomedizintechnik.

Wir sind partner von EUROSETS in der entwicklung einer für die ausstattung hybrider operationssäle geeignete herz-lungen-maschine

LETZTE FALLSTUDIEN BIOMEDIZINTECHNIK – FOOD & BEVERAGE - PHARMAZEUTIK

Motor Heberotor
Konzeption und Ausführung eines Prototyps für einen Motor mit Heberotor für biomedizinische oder industrielle Anwendung
WEITERLESEN
An den Anfang scrollen
X