Überspringen zu Hauptinhalt

Swift | Magnet

Das Modul Magnet eignet sich zur Dimensionierung einzelner und gekoppelter Magneten und Magnetsensoren, mit dem Ergebnis einer genauen Berechnung des Geräts, sowohl unter Standardbedingungen als auch im Toleranzbereich.

Bei diesen Anwendungen ist es sinnvoll, neben der Sollkonfiguration auch die Wirkung von abweichenden Abmessungen und Materialeigenschaften zu berücksichtigen.

Die Simulationsgeschwindigkeit wird durch die hohe Automatisierung des Verfahrens gewährleistet, das den Konstrukteur direkt zur Einsichtnahme in die Ergebnisse führt.

Die wesentlichen vorteile von Swift Magnet

EINFACH: Swift hat ein einfaches und standardisiertes Interface und verkürzt den für die Simulation benötigten Zeitaufwand
SCHNELL: Swift ermöglicht die automatisierte Erstellung von Rechenmodellen durch interaktive Dialogfenster und verkürzt so die Analysezeit
GENAU: Swift ermöglicht exakte Ergebnisse, indem unterschiedliche Python Script Softwares verbunden werden

Swift I Magnet umfasst in seiner Funktionsweise die Möglichkeit, sich mit der für vertiefte elektromagnetische Analyse geeigneten Software Flux zu verbinden, und erzielt auf diese Weise:

  • Berechnung magnetischer Flussdichte auf Punkten, Linien und Flächen
  • Berechnung magnetischer Anziehungskraft
  • Sensitivitätsanalyse der Systemparameter

Kategorie Software: Swift

Haben sie Swift | Magnet noch nicht ausprobiert? Fragen sie nach der demoversion zur probe

An den Anfang scrollen
X